Immobile, bettlägerige Menschen aktivieren, Anregung der Sinne

Martina Dahlmann

Zielgruppe: Für alle interessierten Betreuungs- und Pflegekräfte in der ambulanten und vollstationären Pflege

Ziele: Wie allen Bewohnern unserer Einrichtung, wollen wir auch bettlägerigen Menschen ansprechende und abwechslungsreiche Angebote zur Anregung von 1-3 bis hin zu 20-25 Minuten Dauer ermöglichen. Hier spielen u.a. unsere Sinne eine wichtige Rolle.

In diesem Seminar werden Sie:

  • einiges über unsere Sinnessysteme lernen
  • Anregungsangebote zu den verschiedenen Sinnesbereichen kennenlernen
  • weitere anregende Ideen für Bettlägerige entdecken
  • und verschiedene Materialien und Medien, die Sie zur Aktivierung einsetzen können, kennenlernen und ausprobieren

Methode: Gemeinsam erarbeiten wir verschiedenste Möglichkeiten zur Ansprache, probieren viele Ideen auch praktisch in Eigenerfahrung aus und lernen Einiges über unsere Sinnes-systeme. Wir verstehen, warum Vibration, Druck durch Berührung und Schaukeln so wohltuend für die Betroffenen sein können.

Auch eigene Ideen können gerne vorgestellt werden.

Umfang: Zweitägiges Seminar / 16 x 45 Minuten
jeweils 09.00 - 16.00 Uhr
Termin: 03.09.2019 bis 04.09.2019
Veranstaltungsort: Bergische Diakonie Aprath
Bildungszentrum
Hofkamp 108
42103 Wuppertal
Dozentin: Martina Dahlmann
Ergotherapeutin, Bobath-Therapeutin, IVA-Teamerin, Kursleiterin für Eutonie, Progressive Muskelentspannung und Rückenschule
Kosten: 185,00 € (inkl. Mittagsbuffet)

!!!   Bitte bequeme, mehrschichtige Kleidung, dicke Socken, zwei Handtücher, zwei Waschlappen, einen kleinen Alltagsgegenstand, drei Bunt- oder Filzstifte, ein Halstuch, Massageöl, Bürsten, Pinsel und eine Decke mitbringen !!!

Aktuelles

Es gibt neue Fortbildungen für Betreuungskräfte (§ 43 b, SGB XI) für 2019 :

zur Übersicht:

Leitbild

Fortbildungs-Programm